lommatzsch.net - Das Netzwerk
    LOMMATZSCH - DAS ZENTRUM DER LOMMATZSCHER PFLEGE  home :: sitemap :: impressum :: kontakt   
Wirtschaft & Gewerbe Lommatzscher Leben Sport Tourismus Service Interaktiv
  zurück
    Top-Themen
    Wirtschaft & Gewerbe
    Lommatzscher Leben
    Sport
    Archiv Pressespiegel
    Veranstaltungskalender
    Archiv
Google    Suchbegriff:  lommatzsch.net lommatzsch.de Web    

  Aktuelle Meldungen - Fußball


 

Zweiter Test des LSV - mäßige Leistung!

+++ Partner +++



Jetzt für die Lommatzscher Pflege möglich! Informieren Sie sich!

 
 


Im zweiten Test vor Punktspielstart weilte der Lommatzscher SV beim Bezirksklässler SC Riesa. Hier wehte dem LSV schon ein anderer Wind entgegen als in Cossebaude. Der SC bereitet sich auf die schwere, wenn auch nicht unlösbare Aufgabe Klassenerhalt vor. Dazu viel Erfolg!

SC Riesa gegen Lommatzscher SV 2 : 2 (1:0)

Zum Einsatz kamen:
SC Riesa: Schmidt, Werner, J. Reisky, Käseberg (V), R. Schneider, Köhler, Ulbricht, Jähnigen, R. Müller, Seidel, Weiß (Klisch, M. Jentzsch, Seemann, Kläber)
LSV: Wolf (46. M. Kutsche), Pönisch, Huste (81. F. Rennert), F. Rennert (46. Thiede), Schwarzbach, Th. Kutsche, M. Hirth (V, 77. Pabst), Pabst (46. Borrmann), Oster, Zschätzsch, Beier

Schiedsrichter: Robert Zeibig (Lampertswalde)
Torfolge: 1:0 René Müller 38., 2:0 Martin Käseberg 48., 2:1 Mirko Beier 70., 2:2 Mirko Beier 84. Minute

Die Gastgeber ließen von Anfang an erkennen, dass sie dem Bezirkligisten nicht kampflos das Feld räumen. Taktisch standen sie sehr tief, konterten aber vorzüglich. Immer wieder musste die LSV-Abwehr höllisch aufpassen. Die Konter der jungen Riesaer waren kreuzgefährlich und nach vorn ging beim LSV in der ersten halben Stunde nicht viel. Zu wenig Lauf- und Spielbereitschaft legten die Lommatzscher an den Tag. Während die Gastgeber vier - fünf gute Möglichkeiten ausließen, kam der LSV mit Thomas Kutsche zu einem Pfostenschuss, Mirko Beier mit einem Versuch aus drei Metern drüber und auch Marcel Hirth verzog mit Ziel Wolken, nur zu mäßigen Aktionen. Folgerichtig das 1:0 für die Gastgeber durch Rene Müller. Er konterte die LSV-Abwehr klassisch aus und ließ auch Marco Wolf keine Chance.

Die zweite Spielhälfte begann mit mehr Lauf- und Spielbereitschaft der LSV-Akteure und mit guter Gelegenheit für Mario Oster zum Ausgleich. Doch den Treffer erzielten die Gastgeber durch Martin Käseberg, der gleichnamige Opa wird sich freuen, mit dem Kopf aus Nahdistanz gegen Mike Kutsche. Jetzt drehte der LSV noch mehr auf, es kam auch „Pfeffer“ ins Spiel, so dass die Riesaer stärker in der Abwehr gebunden wurden. Gute Akzente setzte Tom Schwarzbach auf der rechten Außenbahn mit vielen Flanken, wenn auch nicht alle ihr Ziel erreichten. Erreicht hat die Eingabe von Mathias Thiede den Kopf von Mirko Beier, der zum 1:2 verkürzte. Die Gastgeber bauten jetzt kräftemäßig doch etwas ab, so dass der LSV wiederum durch Beier zum 2:2 Ausgleich kam.

Ein gerechtes Resultat, wenn man dass aber von beiden Seiten nicht überbewerten sollte. Die Trainer Uwe Ulbricht und Rico Nattermann werden ihre Schlussfolgerungen ziehen. Es gibt auf beiden Seiten noch genügend Arbeit um die Saisonziele (Klassenerhalt) zu erreichen.



 
 

Weitere Informationen:
  Bilder zum Spiel

  Lommatzscher SV 1923 e.V.



   kommentieren       drucken      versenden

Suchworte für diese Mitteilung:
Fußball, LSV, Lommatzscher SV, SC Riesa, Sport



NEUESTER EINTRAG: 25. Lösch -und Spritzenfest der FFw Lommatzsch (29.08.2016)
voriger Eintrag: Souveräne Leistung im ersten Auswärtsspiel der Rückrunde (26.01.2009)
nächster Eintrag: Tischtennis: 1.Bezirksliga-Herren, 10.Spieltag (So., 25.01.09): (29.01.2009)

WEITERE ARTIKEL ZU DIESEM THEMA

  Lummscher Krautmarkt 2016(19.08.2016)
  Lommatzscher Kellernacht 01. Oktober 2016(17.08.2016)
  HGV Stammtisch bei Klima Jentzsch in Pröda am 1.Juni 2016(05.06.2016)
  Neujahrsempfang des Handels- und Gewerbevereins(10.01.2016)
  150 Jahrfeier FFw Lommatzsch(28.09.2015)
  HGV Mitgliederversammlung 2015(07.05.2015)
  HGV-Stammtisch „Lommatzsch – Ein historischer Stadtrundgang“ am 7.3.2015(08.03.2015)


Eintrag verfasst von: Sven Kallenbach (eingetragen am: 27.01.2009; zuletzt geändert am: 27.01.2009 09:45)

 
 Copyright © 2006-2015 by ai Computer & Service - keine Haftung für externe Linkinhalte Seite drucken Seite drucken    zum Seitenanfang nach oben