lommatzsch.net - Das Netzwerk
    LOMMATZSCH - DAS ZENTRUM DER LOMMATZSCHER PFLEGE  home :: sitemap :: impressum :: kontakt   
Wirtschaft & Gewerbe Lommatzscher Leben Sport Tourismus Service Interaktiv
  zurück
    Top-Themen
    Wirtschaft & Gewerbe
    Lommatzscher Leben
    Sport
    Archiv Pressespiegel
    Veranstaltungskalender
    Archiv
Google    Suchbegriff:  lommatzsch.net lommatzsch.de Web    

  Aktuelle Meldungen - Tischtennis


 

Tischtennis: 1.Bezirksliga – Herren , 12.Spieltag (Sa.,06.02.10):

+++ Partner +++



Jetzt für die Lommatzscher Pflege möglich! Informieren Sie sich!

 
 


ESV Lokomotive Pirna 1. – Lommatzscher SV 1.   9 : 6

Pirna kommt näher

Ohne Thomas Jauernick (Krankheit) gelang es dem LSV nicht wenigstens den 5-Punkte-Vorsprung auf das bisherige Tabellenschlusslicht zu halten. Durch den 9:6-Erfolg rückt Pirna bis auf 3 Zähler an den LSV heran. Wie schon in den ersten beiden Rückrundenspielen blieb Lommatzsch das Schluss-Doppel nur knapp verwährt. Nach gutem Beginn verbunden mit zwei Doppelsiegen war die schlechte Ausbeute in den Einzeln Hauptgrund für die Niederlage. Während M.Rakette/Büttner gegen F.Seifert/Killenberg in vier Sätzen unterlagen (zwei davon mit nur zwei Punkten Differenz), besiegten Penz/N.Rakette die Pirnaer T.Seifert/Wenzel in drei Durchgängen und Borkenhagen/Posselt kehrten einen fast aussichtslosen 0:2-Rückstand gegen Mittag/Winkler nach taktischer Umstellung noch in einen Erfolg um. Im oberen Paarkreuz musste M.Penz dem besten Pirnaer, T.Seifert, trotz 2:1-Satzführung im Entscheidungssatz mit 11:3 den Vortritt lassen. Zeitgleich ob-siegte M.Rakette mit 3:1 gegen F.Seifert. Nachdem es im mittleren Paarkreuz zwei 1:3-Niederlagen setzte, gelang dem gut aufspielenden LSV-Ersatzmann T.Büttner gegen Killenberg eine beinahe belohnte Aufholjagd: Nach 0:2-Satzrückstand hatte er im 5.Satz beim Stand von 10:9 sogar Matchball, den er aber nicht nutzen konnte und sich dann mit 10:12 geschlagen geben musste. Anschließend musste T.Posselt gleich doppelt ran. Wegen beruflichen Verpflichtungen musste er nach der 0:3-Pleite gegen Wenzel gleich nochmal an die Platte. Zwar führte er gegen Killenberg nach drei Sätzen, unterlag aber in den Folgesätzen klar mit 6:11 und 2:11. Nun hieß es schon 7:3 für Pirna und dem LSV schien nur noch ein Wunder helfen zu können. Zwei 3:1-Erfolge von M.Rakette und M.Penz brachten das 5:7. Danach hatte N.Rakette gegen Mittag in vier Sätzen das Nachsehen, so dass die beiden letzten Einzel unbedingt gewonnen werden mussten. Im Duell der Ersatzleute verdiente sich T.Büttner gegen Wenzel aufgrund einer engagierten Leistung einen 11:5-Erfolg im 5.Satz. Nun lief nur noch eine Partie. Und in der lag K.Borkenhagen gegen Winkler mit 1:2-Sätzen und 7:10 im Rückstand. Durch sein gewohnt ruhiges Spiel schaffte er den 10:10-Ausgleich und wehrte auch noch einen weiteren Matchball ab. Beim Stand von 12:11 nutzte der Pirnaer allerdings seinen 5.Matchball und holte unter dem Jubel des heimischen Anhangs den siegbringenden Punkt für die Gastgeber. Fazit: In der Besetzung war sogar gegen das vermeintlich schwächste Team der Liga nicht mehr als ein Remis drin. So bleibt dem LSV bis zur zweiten von insgesamt vier Auswärtspartien am Stück (21.02. in Radeburg) noch viel Arbeit um den Bock nach nun schon vier Niederlagen in Folge endlich umzustoßen. Auch ein Zähler würde schon weiterhelfen !

Die Punkte erkämpften:  Martin Rakette 2 ; Martin Penz 1,5 ; Norbert Rakette 0,5 ;
Karsten Borkenhagen 0,5 ; Tino Posselt 0,5 und Tilo Büttner (E) 1



 
 

Weitere Informationen:
  Tischtenniswebseite

  Lommatzscher SV 1923 e.V.



   kommentieren       drucken      versenden

Suchworte für diese Mitteilung:
Tischtennis , Lommatzsch , Bezirksliga , LSV



NEUESTER EINTRAG: Feierliche Namensgebung der Grundschule Lommatzsch (24.03.2017)
voriger Eintrag: Die große gallische Dorfparty war gelungen (08.02.2010)
nächster Eintrag: Rückblick: Mit dem LCC ins Gallische Dorf!!!! 1. Abendveranstaltung (08.02.2010)

WEITERE ARTIKEL ZU DIESEM THEMA

  Sommerlager 2013 - Lommatzsch kommt!(16.09.2013)
  Winterferienlager des Nachwuchses(25.02.2013)
  „Badelager“ des Nachwuchses der Lommatzscher Spielleute(02.09.2012)
  Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,(10.07.2012)
  5 Tage in Blankenstein – Ein schönes Erlebnis(28.02.2012)
  22. Freundschaftstreffen der Lommatzscher Tischtennisspieler mit dem Möttlinger UTTV (19.05.2011)
  Tischtennis: 1.Bezirksliga – Herren , 18.Spieltag (Sa.,16.04.11):(23.04.2011)


Eintrag verfasst von: René Rakette (eingetragen am: 08.02.2010; zuletzt geändert am: 08.02.2010 15:16)

 
 Copyright © 2006-2015 by ai Computer & Service - keine Haftung für externe Linkinhalte Seite drucken Seite drucken    zum Seitenanfang nach oben