lommatzsch.net - Das Netzwerk
    LOMMATZSCH - DAS ZENTRUM DER LOMMATZSCHER PFLEGE  home :: sitemap :: impressum :: kontakt   
Wirtschaft & Gewerbe Lommatzscher Leben Sport Tourismus Service Interaktiv
  zurück
    Top-Themen
    Wirtschaft & Gewerbe
    Lommatzscher Leben
    Sport
    Archiv Pressespiegel
    Veranstaltungskalender
    Archiv
Google    Suchbegriff:  lommatzsch.net lommatzsch.de Web    

  Aktuelle Meldungen - Tischtennis


 

Tischtennis: 1.Bezirksliga – Herren , 17.Spieltag (So.,21.03.10):

+++ Partner +++



Jetzt für die Lommatzscher Pflege möglich! Informieren Sie sich!

 
 


Lommatzscher SV 1. – SpVgg. Dresden-Löbtau 1893   6 : 9

LSV unterliegt nach 4:2-Führung

Nach drei Siegen musste der LSV gegen Dresden-Löbtau bereits die fünfte 6:9-Niederlage der Rückrunde hinnehmen. Die Doppelstärke der letzten Wochen konnte dabei nicht Aufrecht erhalten werden. Während M.Rakette/Jauernick gegen Röllich/Kirschner glatt in drei Sätzen siegten, waren Penz/N.Rakette gegen Ludwig/Körner (Spitzendoppel der Liga) und Borkenhagen/Eysold gegen Seemann/Rudolph jeweils klar mit 0:3 unterlegen. Nach dem 3:1-Erfolg von M.Rakette gegen Körner war der 2:2-Ausgleich perfekt. Im attraktivsten Match des Tages gab es dann zwischen M.Penz und dem zukünftigen Verbandsliga-Spieler N.Ludwig einen echten Krimi zu bewundern. Gespickt mit tollen Passagen war M.Penz am Ende mit 11:9, 6:11, 12:10, 9:11 und 14:12 der etwas glückliche, aber auch nicht unverdiente Sieger der Partie. Obendrauf gab es noch einen 3:0-Erfolg von T.Jauernick gegen Seemann und schon stand es 4:2 für die Gastgeber. Danach mussten aber N.Rakette, K.Borkenhagen und H.Eysold gegen Röllich, Rudolph sowie Kirschner jeweils 0:3-Niederlagen einstecken. Allerdings waren sechs der neun Sätze mit nur zwei Punkten Differenz zugunsten der Dresdner ausgegangen. Damit lag nun der Gast mit 5:4 in Front und M.Rakette war gegen Ludwig gefordert. Der hatte seinerseits aber fast immer die bessere Antwort auf das Spiel der Nr.1 des LSV und brachte M.Rakette so nach 31 (!) Einzelsiegen in der Liga durch das 0:3 dessen erst zweite Einzelniederlage bei. Besser machte es M.Penz: Mit dem 3:0-Sieg gegen Körner verkürzte er wieder auf 5:6. Doch die 4-Satz-Niederlagen von T.Jauernick gegen Röllich und N.Rakette gegen Seemann ließen die Hoffnung auf den 4.Sieg in Folge schnell wieder schwinden. Zwar gelang K.Borkenhagen gegen Kirschner durch das 11:3 im Entscheidungssatz noch der 6:8-Anschluss, aber im Duell der Ersatzleute zog H.Eysold gegen Rudolph nach 2:1-Satzführung in den Folgesätzen klar mit 5:11 und 3:11 den Kürzeren. So fuhr Löbtau als verdienter Sieger wieder zurück nach Dresden. Für den LSV bleibt nur noch ein Spiel zu spielen: Am 10.April geht´s nach Wilsdruff, gegen die es beim 4:11 im Hinspiel die höchste Saison-Pleite zu beklagen gab.

Die Punkte erkämpften:  Martin Rakette 1,5 ; Martin Penz 2 ; Thomas Jauernick 1,5 ;
Norbert Rakette 0 ; Karsten Borkenhagen 1 und Henry Eysold (E) 0



 
 

Weitere Informationen:
  Tischtenniswebseite

  Lommatzscher SV 1923 e.V.



   kommentieren       drucken      versenden

Suchworte für diese Mitteilung:
Tischtennis , Lommatzsch , Bezirksliga , LSV



NEUESTER EINTRAG: Feierliche Namensgebung der Grundschule Lommatzsch (24.03.2017)
voriger Eintrag: 2. Halbzeit entschied Spitzenspiel (22.03.2010)
nächster Eintrag: „Jetzt bitte noch einmal, aber alle zusammen und aufeinander hören!“ (18.03.2010)

WEITERE ARTIKEL ZU DIESEM THEMA

  Sommerlager 2013 - Lommatzsch kommt!(16.09.2013)
  Winterferienlager des Nachwuchses(25.02.2013)
  „Badelager“ des Nachwuchses der Lommatzscher Spielleute(02.09.2012)
  Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,(10.07.2012)
  5 Tage in Blankenstein – Ein schönes Erlebnis(28.02.2012)
  22. Freundschaftstreffen der Lommatzscher Tischtennisspieler mit dem Möttlinger UTTV (19.05.2011)
  Tischtennis: 1.Bezirksliga – Herren , 18.Spieltag (Sa.,16.04.11):(23.04.2011)


Eintrag verfasst von: René Rakette (eingetragen am: 22.03.2010; zuletzt geändert am: 22.03.2010 15:33)

 
 Copyright © 2006-2015 by ai Computer & Service - keine Haftung für externe Linkinhalte Seite drucken Seite drucken    zum Seitenanfang nach oben