lommatzsch.net - Das Netzwerk
    LOMMATZSCH - DAS ZENTRUM DER LOMMATZSCHER PFLEGE  home :: sitemap :: impressum :: kontakt   
Wirtschaft & Gewerbe Lommatzscher Leben Sport Tourismus Service Interaktiv
  zurück
    Top-Themen
    Wirtschaft & Gewerbe
    Lommatzscher Leben
    Sport
    Archiv Pressespiegel
    Veranstaltungskalender
    Archiv
Google    Suchbegriff:  lommatzsch.net lommatzsch.de Web    

  Aktuelle Meldungen - Handball


 

Harte Gangart der Wurznerinnen beeindruckte SSV-Team

+++ Partner +++



Jetzt für die Lommatzscher Pflege möglich! Informieren Sie sich!

 
 


Foto: Anne Pfeifer  

> Bildergalerie öffnen

Foto: Anne Pfeifer
 SG Lok Wurzen – SSV Lommatzsch 25 : 21 ( 12 :  9 )

Im heutigen vier Punkte Spiel wollten die SSV-Damen an die gute Leistung aus der letzten Begegnung anknüpfen. Leider hielt dieses Vorhaben nur 15 Minuten.
In den ersten Minuten gestaltete sich dieses Spiel ausgeglichen. Beide Mannschaften versuchten aus einer sicheren Abwehr heraus, mit guten Kombinationen, zum Torerfolg zu kommen. Ein Tor des Gegners glichen die SSV-Damen sofort wieder aus 3:3 (5.). Den Lommatzscherinnen gelang es sogar mit drei Toren in Folge in Führung zu gehen 4:7 (11.). Die Hausherrinnen reagierten, nahmen ihre Auszeit um sich neu zu ordnen. Sie stellten ihre Deckung um, und die Lommatzscher Gäste bekamen ihre Probleme. Tor um Tor kämpften sich die Wurznerinnen wieder heran 8:8 (21.). War im letzten Spiel die Lommatzscher Deckung ein Garant zum Sieg, hatte sie heute ihre Probleme. Auch im Angriff lief nichts rund, die sehr harte Gangart der Wurzener Deckung behagte dem SSV-Team überhaupt nicht. Zum Ärger der Gäste ahndeten die beiden Unparteiischen, nur wenig der oft unfairen Attacken der Hausherrinnen. Mit einer drei Tore Führung für Wurzen wurden die Seiten gewechselt 12:9 (30.).
Auch in der zweiten Halbzeit änderte sich nicht viel im Deckungs- sowie Angriffsspiel der Lommatzscherinnen. Das Heimteam nutzte die Schwächen der Gäste rigoros aus und zog auf und davon 17:10 (46.). Eine Auszeit auf Lommatzscher Seite brachte dann aber wieder etwas Besserung. Mit drei Toren in Folge wurde die Tordifferenz wieder etwas verkürzt. Doch zu mehr reichte es nicht, denn wie schon in der ersten Halbzeit blieb die Pfeife der beiden Männer in Schwarz bei Fouls der Wurzener Deckung stumm oder es gab nur Freiwurf. Auf der anderen Seite sah das meist anders aus. Angriff- vier Schritte – Stürmerfoul-7 Meter. Und das gleich fünf mal hintereinander 24:18 (55.). ( Was mir die Wurzener Spielerinnen auch nach dem Spiel bestätigten) Das Lommatzscher Team gab nie auf und gestaltete das Ergebnis in den letzten Minuten noch etwas freundlicher 25:21 (60.). Bis zum nächsten Heimspiel sollte das SSV-Team die Zeit nutzen, um an den Schwächen weiter zu arbeiten.

Das SSV-Team wünscht allen Sponsoren und Fans ein frohes Osterfest.


 

Aufstellung:

SSV Lommatzsch:

Tor:    Maria Pfeifer, Doreen Klessig,
Spiel: Anne Einsiedel, Susanne Halwaß 1, Kathleen Haubold, Stefanie Schuricht 6, 
          
Lisa Röder, Sandra Hartzsch 2, Anne Heinitz 3, Beate Posselt 4, 
           Andrea Thieme, Katharina Wand, Josephine Hoffmann 5, Cornelia Moosche,

SG Lok Wurzen:

Tor:     Ines Heinze, Franziske Lux,
Spiel: Cindy Röhrborn 3, Anja Willig 3, Julia Pöschel 1, Maria Mildner 6,               
               Anne Mörtig, Christine Franke 3, Marie Ztun 10, Sabine Bühler,

Strafwürfe:
                                                  Zeitstrafen:
SSV Lommatzsch     3                              SSV Lommatzsch       3
SG Lok Wurzen       10 !!!                         SG Lok Wurzen           3


 

Schiedsrichter: Arndt Gebhard           Oberlungwitzer SV
                                   Karsten Peter             SV Multental Wilkau Haßlau                 V.R.



 
 

Weitere Informationen:

  SSV Lommatzsch 1923 e.V.



   kommentieren       drucken      versenden



NEUESTER EINTRAG: Feierliche Namensgebung der Grundschule Lommatzsch (24.03.2017)
voriger Eintrag: Kegeln Herren OkV klasse St3 (25.03.2010)
nächster Eintrag: Bodo Hausen in Malaga (TUI Seminarreise) (29.03.2010)


Eintrag verfasst von: Volker Richter (eingetragen am: 29.03.2010; zuletzt geändert am: 30.03.2010 16:39)

 
 Copyright © 2006-2015 by ai Computer & Service - keine Haftung für externe Linkinhalte Seite drucken Seite drucken    zum Seitenanfang nach oben