lommatzsch.net - Das Netzwerk
    LOMMATZSCH - DAS ZENTRUM DER LOMMATZSCHER PFLEGE  home :: sitemap :: impressum :: kontakt   
Wirtschaft & Gewerbe Lommatzscher Leben Sport Tourismus Service Interaktiv
  zurück
    Top-Themen
    Wirtschaft & Gewerbe
    Lommatzscher Leben
    Sport
    Archiv Pressespiegel
    Veranstaltungskalender
    Archiv
Google    Suchbegriff:  lommatzsch.net lommatzsch.de Web    

  Aktuelle Meldungen - Handball


 

Sehenswerte erste Halbzeit war Grundstein für ersten Punktgewinn

+++ Partner +++



Jetzt für die Lommatzscher Pflege möglich! Informieren Sie sich!

 
 


Foto: G. Schlechte  

> Bildergalerie öffnen

Foto: G. Schlechte
 

SSV Lommatzsch – HC Sachsen Neustadt-Sebnitz 2. 21 : 17 ( 14 : 7 )


 

Nach der desolaten Leistung in Dresden, beim Aufsteiger SG Klotzsche, war heute Wiedergutmachung angesagt. Mit diesem Vorsatz gingen die Lommatzscher Damen ins Spiel.
Als die Anfangsnervosität abgelegt war, legte das Heimteam los wie die Feuerwehr 3:2 (10.). Aus einer sicheren sehr beweglichen Abwehr heraus wurden immer wieder sehenswerte Angriffe gestartet. Die Gäste aus Sebnitz hatten in dieser Phase den Lommatzscher Damen wenig entgegenzusetzen. Tor um Tor setzte sich das Heimteam ab 10: 5 (20.). Auch in den verbleibenden Minuten der Ersten Halbzeit ließen die Lommatzscher Damen nicht locker und dem HCS kaum Luft zum Atmen. Bis zum Halbzeitpfiff der beiden Schiedsrichterinnen, die das Spiel gut leitenden, setzten sich die SSV-Damen weiter ab 14: 7 (30.).

Mit der sicheren Führung im Rücken verschliefen die Lommatzscher Frauen den Start in Halbzeit Zwei. Tor um Tor kämpften sich die Gäste wieder heran 14:13 (40.). Doch jetzt erwachte das Heimteam aus ihrem Pausenschlaf und mit der lautstarken Unterstützung der Zuschauer vielen auch wieder sehenswerte Tore 17:14 (48.). In der Schlussphase dieser Begegnung ließ das Heimteam nichts mehr anbrennen und gewann dieses Spiel verdient 21:17 (60.).
Ausschlaggebend für den Sieg am heutigen Tag, war die verbesserte Toreffektivität sowie die sehr gute Abwehrleistung in Halbzeit Eins. Mit 41 % gehaltenen Würfen zeigten sich die Lommatzscher Torfrauen stark Formverbessert.


 

SSV Lommatzsch

Tor:    Maria Pfeifer, Doreen Klessig,

Spiel: Susann Halwaß 3, Kathleen Haubold, Stefanie Schuricht 2,
           Sandra Hartzsch 2,
Anne Heinitz 3, Beate Posselt 3, Eileen Röhrig, 
           Josephine Hoffmann 4, Franziska Klug 4,


 

HC Sachsen Neustadt-Sebnitz 2.

Tor:    Jacqueline Hänsel,

Spiel: Anja Sauer 5, Nicole Eckhardt 2, Wiebke Prenzel 4, Ilona Köhler 2,
           Maren Emmerich 3,
Franziska Beck, Lisa Heyde 1,


 


 

Strafwürfe:                                                              Zeitstrafen:

SSV Lommatzsch                3/1                           SSV Lommatzsch                5
HCS Neustadt-Sebnitz 2. 11/7                           HCS Neustadt-Sebnitz 2.    4


 

Schiedsrichter:


 

Vera Lede / Maria Ludwig      SC Markranstädt                                               V. R.



 
 

Weitere Informationen:

  SSV Lommatzsch 1923 e.V.



   kommentieren       drucken      versenden



NEUESTER EINTRAG: Feierliche Namensgebung der Grundschule Lommatzsch (24.03.2017)
voriger Eintrag: Einladung zur Herbstwanderung der FDP (26.09.2010)
nächster Eintrag: Überzeugende Leistung im ersten Heimspiel (26.09.2010)


Eintrag verfasst von: Volker Richter (eingetragen am: 26.09.2010; zuletzt geändert am: 26.09.2010 20:50)

 
 Copyright © 2006-2015 by ai Computer & Service - keine Haftung für externe Linkinhalte Seite drucken Seite drucken    zum Seitenanfang nach oben