lommatzsch.net - Das Netzwerk
    LOMMATZSCH - DAS ZENTRUM DER LOMMATZSCHER PFLEGE  home :: sitemap :: impressum :: kontakt   
Wirtschaft & Gewerbe Lommatzscher Leben Sport Tourismus Service Interaktiv
  zurück
    Top-Themen
    Wirtschaft & Gewerbe
    Lommatzscher Leben
    Sport
    Archiv Pressespiegel
    Veranstaltungskalender
    Archiv
Google    Suchbegriff:  lommatzsch.net lommatzsch.de Web    

  Aktuelle Meldungen - Handball


 

Schlussspurt wurde immer wieder ausgebremst

+++ Partner +++



Jetzt für die Lommatzscher Pflege möglich! Informieren Sie sich!

 
 


Foto: Conny Moosche  

> Bildergalerie öffnen

Foto: Conny Moosche
 

SSV Lommatzsch – SG Lok Wurzen 23 : 24 ( 15 : 11 )


 

Beim heutigen Heimspiel gegen die Mannschaft der SG Lok Wurzen musste endlich wieder gepunktet werden, um den Anschluss an das Tabellenmittelfeld nicht zu verlieren. Beide Mannschaften begannen sehr nervös. Doch als dies abgelegt war, entwickelte sich ein kampfbetontes Spiel, in dem beide Deckungsreihen dem Gegner wenig Platz zur Entfaltung ließen. Großer Rückhalt ihrer Mannschaft am heutigen Spieltag waren die Lommatzscher Torfrauen, die reihenweise Torgelegenheiten der Wurzener Gäste vereitelten (40 % gehaltene Würfe). Diesen kleinen Vorteil konnten die Hausherrinnen nutzen, um in Führung zu gehen 4:3 (12.). Die Wurznerinnen ließen sich aber nicht abschütteln und kämpften sich Tor um Tor wieder heran 9:9 (23.). Erst in den Schlussminuten der ersten Halbzeit gelang es dem SSV – Team eine Führung heraus zuspielen 15:11 (30.).
Die Lommatzscher Frauen brauchten einige Minuten um den Spielfaden in der zweiten Halbzeit wiederzufinden. Die Gäste nutzten dies und mit drei Toren in Folge kämpften sie sich wieder heran 15:14 (36.). Doch jetzt kam das Lommatzscher Spiel wieder ins Rollen, die Deckung stabilisierte sich und im Angriff wurde wieder konzentrierter und druckvoller agiert. Von allen Positionen wurde jetzt wieder Gefahr auf das gegnerische Tor ausgestrahlt 18:16 (41.). Doch jetzt bremste das Schiedsrichtergespann Füßler/Schöne die Angriffsbemühungen der Hausherrinnen durch mehrere Zeitstrafen ( 2.HZ. 5- SSV / 0- Wurzen) aus. Die Wurzener Gäste konnten schalten und walten, wie sie wollten ohne Konsequenzen zu befürchten. Sie nutzten diesen Vorteil zum Ausgleich 21:21 (50.). Das SSV-Team kämpfte aufopferungsvoll weiter und ließ die Wurznerinnen nicht davonziehen 23:23 ( 58.). Eine Minute vor Schluss gelang den Gästen der Führungstreffer zum 23:24. In der verbleibenden Zeit und wieder in Unterzahl gelang es den Hausherrinnen nicht noch einmal auszugleichen.

So bleibt bei diesem Spiel ein etwas bitterer Beigeschmack, dass die Begegnung zweier auf Augenhöhe spielender Mannschaften nicht sportlich entschieden werden konnte. Was im nachhinein bei näherer Betrachtung des Wohnortes von Schiedsrichter und Gegnerischer Mannschaft nicht verwundert. ( Bennewitz – Wurzen 4 km Entfernung ) Man kennt sich.


 

Aufstellung:

SSV Lommatzsch:

Tor:    Doreen Klessig,
Spiel: Susanne Halwaß 1, Kathleen Haubold 1, Stefanie Schuricht 1, Lisa Röder 3,                 Anne Heinitz 6, Beate Posselt , Eileen Röhrig 1, Josephine Hoffmann 2, 
   
        Franziska Klug 8,


 

SG Lok Wurzen:

Tor:     Ines Heinze, Franziska Lux,
Spiel: Cindy Röhrborn , Elisabeth Kusch 2, Stefanie Fross 4, Dorothea Fuchs,
           Anja Willig 1,
Julia Pöschel 5, Marion Mildner 3, Sandra Billwitz 2,
          Christiane Franke 3 , Marie Zdun 2,
Annekathrin Pfahl,


 


 

Zeitstrafen: SSV Lommatzsch    7/1x Rot               7 – Meter: SSV Lommatzsch 5/4
                           SG Lok Wurzen        2                                             SG Lok Wurzen     6/4


 

Schiedsrichter:    Raimo Füßler           HC Leipzig
                                       Alexander Schöne   SC DHfK Leipzig                                       V.R.



 
 

Weitere Informationen:

  SSV Lommatzsch 1923 e.V.



   kommentieren       drucken      versenden



NEUESTER EINTRAG: Feierliche Namensgebung der Grundschule Lommatzsch (24.03.2017)
voriger Eintrag: Kellernacht Nachlese 2010 (20.10.2010)
nächster Eintrag: Herbstwanderung der FDP am 17.10.2010 (24.10.2010)


Eintrag verfasst von: Volker Richter (eingetragen am: 24.10.2010; zuletzt geändert am: 24.10.2010 14:15)

 
 Copyright © 2006-2015 by ai Computer & Service - keine Haftung für externe Linkinhalte Seite drucken Seite drucken    zum Seitenanfang nach oben