lommatzsch.net - Das Netzwerk
    LOMMATZSCH - DAS ZENTRUM DER LOMMATZSCHER PFLEGE  home :: sitemap :: impressum :: kontakt   
Wirtschaft & Gewerbe Lommatzscher Leben Sport Tourismus Service Interaktiv
  zurück
    Top-Themen
    Wirtschaft & Gewerbe
    Lommatzscher Leben
    Sport
    Archiv Pressespiegel
    Veranstaltungskalender
    Archiv
Google    Suchbegriff:  lommatzsch.net lommatzsch.de Web    

  Aktuelle Meldungen - Kultur & Feste


 

Lommatzsch – ein vorweihnachtliches Wintermärchen

+++ Partner +++



Jetzt für die Lommatzscher Pflege möglich! Informieren Sie sich!

 
 


n3593_6.jpg  

> Bildergalerie öffnen

n3593_6.jpg

Am vergangenen Wochenende besuchten die Lommatzscher und ihre Gäste den traditionellen Weihnachtsmarkt auf dem Markt. Diesmal war vor der Bühne ein großes Festzelt errichtet worden und das machte das Flair so richtig gemütlich. Zahlreiche Händler boten ihre Waren an und es gab reichlich Leckereien zu verkosten. Die Händler der Innenstadt schmückten ihre Schaufenster weihnachtlich und luden zum Weihnachtseinkauf ein und der Weihnachtsbaum vor dem Rathaus erstrahlte im Lichterglanz. In diesem Jahr zählten wir fast 30 mitwirkende Händler und Akteure – wir meinen: ein schöner Erfolg.

Der Riesenstollenanschnitt - in diesem Jahr mit der Bäckerei Arnold - war gut besucht und schnell war der leckere Stollen ausverkauft. Auch die Pfefferkuchenhäuschen waren eine Augenweide und standen nicht lange zum Verkauf im Regal.
Aber auch auf der Bühne war etwas los, so brachten uns der Robert-Volkmann-Chor und der Posaunenchor der Kirchgemeinde Lommatzsch-Neckanitz in die richtige Adventsstimmung und der Kinderverein begeisterten Groß und Klein mit einer weihnachtlichen Aufführung.

Im Museum herrschte ebenfalls reges Treiben, so konnte man im Hochzeitszimmer an einem professionellen Weihnachts-Foto-Shooting von Linda Beier teilnehmen und auf diese Weise ein originelles Weihnachtsgeschenk für seine Liebsten anfertigen lassen.

Das Organisationsteam hat alle „Geldhähne“ aufgespürt und konnte für die Kinder am Sonnabend und am Sonntag ein tolles Programm im Rathaussaal bieten. Die leuchtenden Kinderaugen entschädigten uns für so manche Mühe und ließen ein wenig den Vorbereitungsstress in Vergessenheit geraten.

Als besonderes Highlight entpuppte sich die Apres-Ski-Party am Samstagabend. Trotz klirrender Kälte kamen viele Leute und tanzten sich bei zünftiger Musik warm. Die heißen Getränke ließen die Temperaturen erträglicher werden und so feierten wir bis spät in die Nacht. An dieser Stelle geht ein herzliches Danke an Tino Poitzsch mit seinem Team, ohne ihn wäre diese Party nicht möglich gewesen!

Im Rathaussaal waren wieder die „Flöhe“ aktiv und man konnte für kleines Geld so manchen Schatz erwerben. An den Elternrat des Kinderhauses „Sonnenschein“ und an alle Teilnehmer des Flohmarktes richten wir unser Dankeschön für die Ausdauer beim Verkauf und überhaupt für das Interesse zum Mitmachen.

 

Kurzum war es ein schönes 2. Adventswochenende in Lommatzsch. Es gab ganz viel Lob für uns, darauf können wir stolz sein. Und den Kritikern sei gesagt: Erstmal nachmachen, bevor gemeckert wird! Natürlich sind wir uns bewusst, dass es noch Verbesserungen geben kann, aber wir sind keine Profis und haben nebenbei noch eine Arbeit, der wir nachgehen und eine Familie, für die wir ebenfalls da sind. Wer sich unserem Organisationsteam anschließen möchte, ist herzlich dazu eingeladen – wir sind auf Meldungen gespannt!

 Es ist uns ein Herzenswunsch, bei all denen DANKE zu sagen, auf die wir immer zählen können, sei es mit Rat, Tat, Sponsoring und auch mal zum Krafttanken:

Genannt sind an dieser Stelle:
- die Bürgermeisterin, die Stadtverwaltung Lommatzsch und der Bauhof

- der Förderverein Lommatzscher Pflege
- die Fa. Elektro Wittig- die Fleischerei Münch
- der Kinderverein für das tolle Programm und die Organisation des Flohmarktes
- das Offene Haus und der Posaunenchor der Kirchgemeinde Lommatzsch-Neckanitz
- der Weihnachtsmann
- der Robert-Volkmann-Chor
- die Museumsmitarbeiterinnen
- der Dachdeckerbetrieb Heinitz
- die GSU
- unsere Moni
- die FDP-Ortsgruppe

- die Rechtsanwälte Kießling & Collegen RA Dandy Ott Nossen, AWD Finanzberatung   Steffen Pidpilik Riesa,
  Ingenieurbüro Frank Prager Lommatzsch, Architekturbüro Michael Thiel Ziegenhain
- Andreas Richter vom EDEKA

DANKE einfach allen, die vor und hinter den Kulissen diesen Weihnachtsmarkt möglich gemacht haben!

Wir wünschen allen Lommatzschern und deren Gästen eine besinnliche, entspannte und erholsame Adventszeit, ein gesegnetes Weihnachtsfest, ein paar ruhige Tage zum Erholen und einen guten Rutsch ins Jahr 2011. Bleiben Sie gesund, denn wir sehen uns…


Claudia Hausen und Diana Rühlow

Organisationsteam Lommatzscher Feste






 
 

Weitere Informationen:

  Lommatzsch.Net - Das Stadtnetzwerk



   kommentieren       drucken      versenden

Suchworte für diese Mitteilung:
Lommatzscher Weihnachtsmarkt, Lommatzsch, Markt Lommatzsch, Apres Ski Party Lommatzsch, Reiseservice Lommatzsch, Claudia Hausen, Diana Rühlow, Schreibbüro Diana Rühlow, Lommatzscher Stadtfeste



NEUESTER EINTRAG: Feierliche Namensgebung der Grundschule Lommatzsch (24.03.2017)
voriger Eintrag: Pressemeldungen Dezember 2010 (01.12.2010)
nächster Eintrag: 4 Chemikalien-Schutzanzüge an Feuerwehr übergeben (08.12.2010)

WEITERE ARTIKEL ZU DIESEM THEMA

  Mitgliederversammlung des HGV am 15. März 2017(15.03.2017)
  Lummscher Krautmarkt 2016(19.08.2016)
  Lommatzscher Kellernacht 01. Oktober 2016(17.08.2016)
  HGV Stammtisch bei Klima Jentzsch in Pröda am 1.Juni 2016(05.06.2016)
  HGV Wochenende in Breslau(29.05.2016)
  Wenn der Chef unerwartet ausfällt(12.02.2016)
  Neujahrsempfang des Handels- und Gewerbevereins(10.01.2016)


Eintrag verfasst von: Claudia Hausen (eingetragen am: 07.12.2010; zuletzt geändert am: 26.05.2011 10:36)

 
 Copyright © 2006-2015 by ai Computer & Service - keine Haftung für externe Linkinhalte Seite drucken Seite drucken    zum Seitenanfang nach oben