lommatzsch.net - Das Netzwerk
    LOMMATZSCH - DAS ZENTRUM DER LOMMATZSCHER PFLEGE  home :: sitemap :: impressum :: kontakt   
Wirtschaft & Gewerbe Lommatzscher Leben Sport Tourismus Service Interaktiv
  zurück
    Top-Themen
    Wirtschaft & Gewerbe
    Lommatzscher Leben
    Sport
    Archiv Pressespiegel
    Veranstaltungskalender
    Archiv
Google    Suchbegriff:  lommatzsch.net lommatzsch.de Web    

  Aktuelle Meldungen - Tischtennis


 

Tischtennis: 1.Bezirksliga – Herren , 11.Spieltag (So.,16.01.11):

+++ Partner +++



Jetzt für die Lommatzscher Pflege möglich! Informieren Sie sich!

 
 


Lommatzscher SV 1. – SV Dresden-Mitte 1950 4.   9 : 6

LSV zu Hause weiter ungeschlagen

Mit dem verdienten 9:6-Heimerfolg bleibt der LSV auch nach dem fünften Heimspiel der Saison weiterhin ungeschlagen (3 Siege, 2 Remis). Wichtig waren zu Beginn die 3:0-Doppelgewinne von M.Rakette/Penz (gegen Mindergasov/Löschner) sowie Arnold/N.Rakette (gegen Kunze/Buchwald). Borkenhagen/Jauernick unterlagen hingegen Naujoks/Kirschner in drei Durchgängen. Besonders im oberen Paarkreuz gab es tolle und spannende Einzelbegegnungen. In allen vier Partien behielten M.Rakette und M.Penz gegen Naujoks (je 3:2) und Mindergasov (3:1 bzw. 3:0) aber die Oberhand und sorgten so für die maximale Ausbeute. Während sich K.Borkenhagen im mittleren Paarkreuz Kunze und Kirschner mit 0:3 bzw. 2:3 geschlagen geben musste, spielte T.Jauernick ganz groß auf. Er feierte gleich zwei Einzelsiege (3:0 gegen Kirschner sowie 3:1 gegen Kunze) und trug so maßgeblich für den optimalen Spielverlauf bei. Im unteren Paarkreuz schaffte nur T.Arnold einen Punktgewinn. Gegen Ersatzmann Löschner setzte er sich knapp mit 11:9, 13:11 und 15:13 durch. Dieser eine Erfolg war aber ausreichend um am Ende den nie gefährdeten Heimsieg einzufahren. Ansonsten hatten T.Arnold (0:3 gegen Buchwald) und N.Rakette (2:3 gegen Buchwald, 0:3 gegen Löschner) aber das Nachsehen. Mit 11:11 Punkten liegt der LSV nun auf Platz 4 und hat zunächst ein beruhigendes 5-Punkte-Polster auf die Abstiegsränge. Nun erwartet der LSV am 6.Februar den Tabellenführer aus Wilsdruff zum Gastspiel in Lommatzsch. Dabei soll die tolle Heimbilanz natürlich weiter ausgebaut werden. Mal sehen, ob das gelingen kann...   

Die Punkte erkämpften:  Martin Rakette 2,5 ; Martin Penz 2,5 ; Karsten Borkenhagen 0 ; Thomas Jauernick 2 ; Tobias Arnold 1,5 und Norbert Rakette 0,5



 
 

Weitere Informationen:
  Tischtenniswebseite

  Lommatzscher SV 1923 e.V.



   kommentieren       drucken      versenden

Suchworte für diese Mitteilung:
Tischtennis , Lommatzsch , Bezirksliga , LSV



NEUESTER EINTRAG: Feierliche Namensgebung der Grundschule Lommatzsch (24.03.2017)
voriger Eintrag: SSV - Damen fehlte die Lockerheit (30.01.2011)
nächster Eintrag: Der Orient ruft (01.02.2011)

WEITERE ARTIKEL ZU DIESEM THEMA

  Sommerlager 2013 - Lommatzsch kommt!(16.09.2013)
  Winterferienlager des Nachwuchses(25.02.2013)
  „Badelager“ des Nachwuchses der Lommatzscher Spielleute(02.09.2012)
  Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,(10.07.2012)
  5 Tage in Blankenstein – Ein schönes Erlebnis(28.02.2012)
  22. Freundschaftstreffen der Lommatzscher Tischtennisspieler mit dem Möttlinger UTTV (19.05.2011)
  Tischtennis: 1.Bezirksliga – Herren , 18.Spieltag (Sa.,16.04.11):(23.04.2011)


Eintrag verfasst von: René Rakette (eingetragen am: 31.01.2011; zuletzt geändert am: 03.03.2011 09:21)

 
 Copyright © 2006-2015 by ai Computer & Service - keine Haftung für externe Linkinhalte Seite drucken Seite drucken    zum Seitenanfang nach oben