lommatzsch.net - Das Netzwerk
    LOMMATZSCH - DAS ZENTRUM DER LOMMATZSCHER PFLEGE  home :: sitemap :: impressum :: kontakt   
Wirtschaft & Gewerbe Lommatzscher Leben Sport Tourismus Service Interaktiv
  zurück
    Top-Themen
    Wirtschaft & Gewerbe
    Lommatzscher Leben
    Sport
    Archiv Pressespiegel
    Veranstaltungskalender
    Archiv
Google    Suchbegriff:  lommatzsch.net lommatzsch.de Web    

  Aktuelle Meldungen - Tischtennis


 

Tischtennis: 1.Bezirksliga – Herren , 15.Spieltag (Sa.,26.03.11):

+++ Partner +++



Jetzt für die Lommatzscher Pflege möglich! Informieren Sie sich!

 
 


SV Oberschöna 1902 – Lommatzscher SV 1.   7 : 9

 

LSV gelingt endlich der 1.Auswärtssieg

 

Im vorletzten Auswärtsspiel der Saison schaffte der LSV beim Abstiegskandidaten in Oberschöna endlich den ersten Auswärtssieg dieser Spielzeit. Erneut bildete der Gewinn von drei der vier ausgespielten Doppel den Grundstein für den knappen Erfolg. Zu Beginn unterlagen Borkenhagen/Jauernick zwar in vier Sätzen, M.Rakette/Penz (3:0 gegen Röstel/Blaas) und Arnold/N.Rakette (stark: 3:2 nach 0:2 gegen Schnedelbach/König-Stiller) waren hingegen erfolgreich. Dann ein ausgeglichener erster Einzeldurchgang: Den Siegen von M.Penz (3:0 gegen Köhler), M.Rakette (3:1 gegen Lischke) und K.Borkenhagen (eindeutiges 3:0 gegen Schnedelbach) standen die Niederlagen von T.Jauernick (ärgerliches 2:3 nach 2:0 und zwei Matchbällen gegen Röstel), N.Rakette (1:3 gegen König-Stiller) sowie T.Arnold (1:3 gegen Blaas) gegenüber. Zwei attraktive Matches im oberen Paarkreuz verbunden mit zwei 3:1-Erfolgen brachten die Gäste mit 7:4 in Vorlage. Und als T.Jauernick, nach der 1:3-Niederlage von K.Borkenhagen gegen Röstel am Nebentisch, sich in vier Sätzen gegen Schnedelbach durchsetzen konnte, war auch das Unentschieden schon sicher. Das Mindestziel – den 4-Punkte-Vorsprung auf Oberschöna zu verteidigen – war bereits jetzt, beim Stand von 8:5 erreicht ! Einer klaren 0:3-Niederlage von T.Arnold gegen König-Stiller schloss sich eine spannende Abschlussbegegnung zwischen N.Rakette und Blaas an. Nach vor allem kämpferisch hervorragender Vorstellung hatte der LSV-Kapitän beim Stand von 5:11, 15:13, 11:6 und 10:9 sogar einen Matchball, konnte diesen und einen weiteren folgenden aber nicht nutzen und zog so mit 13:15 sowie 8:11 im fünften Satz den Kürzeren. Daher kam es zum bereits 9.Mal in dieser Saison (mit Abstand Liga-Höchstwert !) in einem Spiel mit LSV-Beteiligung zum Entscheidungsdoppel. Die besten Spieler der beiden Teams trafen sich am Tisch. Köhler/Lischke versuchten für Oberschöna wenigstens noch einen Punkt zu retten, aber M.Rakette/Penz hatten auf die teils hammerharten Angriffsschläge der Mittelsachsen fast immer die bessere Antwort. So entwickelte sich – aufgrund der Stärke des LSV-Duos – eine recht einseitige Partie, die dementsprechend auch mit 11:7, 11:4 und 11:6 klar an das beste Doppel der Liga ging. Dadurch war nun endgültig der so lang ersehnte „Auswärts-Zweier“ eingefahren, mit dem der LSV in diesem wichtigen „4-Punkte-Spiel“ den Abstand auf Oberschöna bei nur noch drei ausstehenden Spielen auf 6 Punkte ausbauen konnte. Es sollte mit dem Teufel zugehen, wenn das nicht der Klassenerhalt war ! Aber um auch rechnerisch zu 100 % die Klasse zu erhalten, braucht der LSV (eventuell) noch einen Zähler. Das sollte angesichts des Restprogramms Freital (H), Döbeln 2. (A) und Dresden-Löbtau (H) aus eigener Kraft aber durchaus im Bereich des Möglichen liegen...                   
 

Die Punkte erkämpften:  Martin Rakette 3 ; Martin Penz 3 ; Karsten Borkenhagen 1 ;

Thomas Jauernick 1 ; Tobias Arnold 0,5 und Norbert Rakette 0,5



 
 

Weitere Informationen:
  Tischtenniswebseite

  Lommatzscher SV 1923 e.V.



   kommentieren       drucken      versenden

Suchworte für diese Mitteilung:
Tischtennis , Lommatzsch , Bezirksliga , LSV



NEUESTER EINTRAG: 25. Lösch -und Spritzenfest der FFw Lommatzsch (29.08.2016)
voriger Eintrag: Wie die Kleinen, so auch die Großen! (28.03.2011)
nächster Eintrag: Frühjahrsputz für unsere Stadt (03.04.2011)

WEITERE ARTIKEL ZU DIESEM THEMA

  Sommerlager 2013 - Lommatzsch kommt!(16.09.2013)
  Winterferienlager des Nachwuchses(25.02.2013)
  „Badelager“ des Nachwuchses der Lommatzscher Spielleute(02.09.2012)
  Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,(10.07.2012)
  5 Tage in Blankenstein – Ein schönes Erlebnis(28.02.2012)
  22. Freundschaftstreffen der Lommatzscher Tischtennisspieler mit dem Möttlinger UTTV (19.05.2011)
  Tischtennis: 1.Bezirksliga – Herren , 18.Spieltag (Sa.,16.04.11):(23.04.2011)


Eintrag verfasst von: René Rakette (eingetragen am: 29.03.2011; zuletzt geändert am: 06.04.2011 11:34)

 
 Copyright © 2006-2015 by ai Computer & Service - keine Haftung für externe Linkinhalte Seite drucken Seite drucken    zum Seitenanfang nach oben