lommatzsch.net - Das Netzwerk
    LOMMATZSCH - DAS ZENTRUM DER LOMMATZSCHER PFLEGE  home :: sitemap :: impressum :: kontakt   
Wirtschaft & Gewerbe Lommatzscher Leben Sport Tourismus Service Interaktiv
  zurück
    Top-Themen
    Wirtschaft & Gewerbe
    Lommatzscher Leben
    Sport
    Archiv Pressespiegel
    Veranstaltungskalender
    Archiv
Google    Suchbegriff:  lommatzsch.net lommatzsch.de Web    

  Aktuelle Meldungen - Tischtennis


 

Tischtennis: 1.Bezirksliga – Herren , 16.Spieltag (So.,03.04.11):

+++ Partner +++



Jetzt für die Lommatzscher Pflege möglich! Informieren Sie sich!

 
 


Lommatzscher SV 1. – TTC 49 Freital   9 : 7

 

LSV feiert 3.Sieg in Serie !

 

Mithilfe des dritten 9:7-Erfolges hintereinander konnte der LSV den 4.Tabellenplatz festigen. Trotz der unerwartenden, aber verdienten Auftaktniederlage des Doppels M.Rakette/Penz (0:3 gegen Langholz/Tillig) gingen auch gegen den Neuling aus Freital drei der vier Doppel an den LSV. Zu Spielbeginn waren – erstmals in dieser Saison ! – Borkenhagen/Jauernick (3:1 gegen Matthes/Lange) für die Gastgeber erfolgreich. Arnold/N.Rakette legten durch das klare 3:0 gegen Guhr/Fleischer noch einen drauf. Die anschließenden Einzelpartien verliefen ausgeglichen. Für den weiterhin immens heimstarken LSV (5 Siege, 3 Remis) punkteten M.Rakette, M.Penz (je 3:1 gegen Langholz und 3:0 gegen Guhr) sowie T.Arnold (je 3:2 gegen Fleischer und Lange) jeweils doppelt. K.Borkenhagen und T.Jauernick standen im mittleren Paarkreuz auf verlorenem Posten. Zu stark agierten Tillig und Matthes. So konnte nur T.Jauernick im Duell mit Tillig einen Satzgewinn für sich verbuchen. Im unteren Paarkreuz gelang N.Rakette nach der 1:3-Niederlage gegen Lange auch gegen Fleischer (9:11 im 5.Satz) nicht der erhoffte 1.Einzelsieg in der Rückrunde. So musste beim Stand von 8:7 abermals das Entscheidungsdoppel herhalten. Nach unkonzentriertem Beginn und dem daraus resultierenden 1:2-Satzrückstand fingen sich M.Rakette/Penz mehr und mehr und verwiesen Matthes/Lange noch mit 11:7 und 11:6 in den Folgesätzen in die Schranken. Damit hat sich der LSV nun endgültig den Klassenverbleib gesichert und kann die Planungen für die 6.Bezirksliga-Saison in Folge aufnehmen !

 

Die Punkte erkämpften:  Martin Rakette 2,5 ; Martin Penz 2,5 ; Karsten Borkenhagen 0,5 ;
Thomas Jauernick 0,5 ; Tobias Arnold 2,5 und Norbert Rakette 0,5



 
 

Weitere Informationen:
  Tischtenniswebseite

  Lommatzscher SV 1923 e.V.



   kommentieren       drucken      versenden

Suchworte für diese Mitteilung:
Tischtennis , Lommatzsch , Bezirksliga , LSV



NEUESTER EINTRAG: Feierliche Namensgebung der Grundschule Lommatzsch (24.03.2017)
voriger Eintrag: Pressemeldungen April 2011 (01.04.2011)
nächster Eintrag: Maiumzug (05.04.2011)

WEITERE ARTIKEL ZU DIESEM THEMA

  Sommerlager 2013 - Lommatzsch kommt!(16.09.2013)
  Winterferienlager des Nachwuchses(25.02.2013)
  „Badelager“ des Nachwuchses der Lommatzscher Spielleute(02.09.2012)
  Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,(10.07.2012)
  5 Tage in Blankenstein – Ein schönes Erlebnis(28.02.2012)
  22. Freundschaftstreffen der Lommatzscher Tischtennisspieler mit dem Möttlinger UTTV (19.05.2011)
  Tischtennis: 1.Bezirksliga – Herren , 18.Spieltag (Sa.,16.04.11):(23.04.2011)


Eintrag verfasst von: René Rakette (eingetragen am: 05.04.2011; zuletzt geändert am: 13.04.2011 10:41)

 
 Copyright © 2006-2015 by ai Computer & Service - keine Haftung für externe Linkinhalte Seite drucken Seite drucken    zum Seitenanfang nach oben