lommatzsch.net - Das Netzwerk
    LOMMATZSCH - DAS ZENTRUM DER LOMMATZSCHER PFLEGE  home :: sitemap :: impressum :: kontakt   
Wirtschaft & Gewerbe Lommatzscher Leben Sport Tourismus Service Interaktiv
  zurück
    Top-Themen
    Wirtschaft & Gewerbe
    Lommatzscher Leben
    Sport
    Archiv Pressespiegel
    Veranstaltungskalender
    Archiv
Google    Suchbegriff:  lommatzsch.net lommatzsch.de Web    

  Aktuelle Meldungen - Lommatzscher Leben


 

5 Tage in Blankenstein – Ein schönes Erlebnis

+++ Partner +++



Jetzt für die Lommatzscher Pflege möglich! Informieren Sie sich!

 
 


Kinder und Betreuer des diesjährigen Winterferienlagers in Blankenstein  

> Bildergalerie öffnen

Kinder und Betreuer des diesjährigen Winterferienlagers in Blankenstein
Endlich war es wieder soweit! Dienstag, den 14.02.2012 ging unsere Fahrt los. Wir trafen uns wie jedes Jahr am Busbahnhof in Lommatzsch. Nach einer 45-minütigen Busfahrt kamen wir in Blankenstein an. Wir zogen in unsere Zimmer ein und packten unsere Koffer aus. Wir hatten Hunger und freuten uns auf ein leckeres Mittagessen. Nach dem Essen hielten wir alle Mittagsruhe, aber danach machten wir die ersten 2 Übungsstunden. Die 2 Stunden schafften wir locker und danach hatten wir eine kreative Pause, in der jeder machen durfte, worauf er gerade Lust hatte. Der erste Abend endete mit einem gemeinsamen Abendessen und einem tollen Kinofilm. Alle fanden „Oben“ einfach nur lustig. Damit war der erste Tag vorbei und es war Nachtruhe angesagt. Der nächste Tag begann mit dem „fröhlichen Wecken“. Danach gab es Frühstück und die Zimmerkontrolle, bei welcher die „Kontrolleure“ Ina und Judith überrascht wurden, da es nicht viel Unordentliches zu finden gab. 3 Übungsstunden folgten und wir stärkten uns wie jeden Tag mit einem guten Mittag. Für den Nachmittag war „Fun on Ice“ geplant, was jedoch ausfallen musste, da das Eis nicht dick genug gefroren war. Wir freuten uns auf jeden Tag, wo wir Zusammenspiel hatten. Die Übungsstunden waren sehr anstrengend, aber an Abwechslung fehlte es nicht, da wir auch mal Brettspiele oder Kartenspiele machen durften. Der zweite Tag endete mit einem Abendspaziergang, zu welchem alle die selbst gebastelten Lampions mitnahmen. Alle schliefen schnell und gut ein nach der frischen Luft. Am 3. Tag fanden wie gewohnt die Übungsstunden statt, aber alle freuten sich auf den Abend, an welchem eine große Faschingsfeier mit viel Spaß und Spiel stattfinden sollte. Alle zogen ihre lustigen Kostüme an und feierten kräftig. Wie jeden Tag fielen wir todmüde ins Bett. Nun war es schon Freitag, nach Übungsstunden und Zusammenspiel war für diesen Abend auch wieder etwas geplant. Die Mädchen hatten einen Beauty-Abend und die Jungs konnten zwischen Tischtennis, Karten spielen und Dart wählen

 
 

Weitere Informationen:

  Lommatzscher Spielleute e.V.



   kommentieren       drucken      versenden



NEUESTER EINTRAG: Feierliche Namensgebung der Grundschule Lommatzsch (24.03.2017)
voriger Eintrag: Fotografischer Rückblick 2. Abendveranstaltung (27.02.2012)
nächster Eintrag: Einladung zur Mitgliederversammlung am 14.März 19 Uhr im Cafe Picasso (01.03.2012)


Eintrag verfasst von: Anita Anders (eingetragen am: 28.02.2012; zuletzt geändert am: 16.05.2012 10:36)

 
 Copyright © 2006-2015 by ai Computer & Service - keine Haftung für externe Linkinhalte Seite drucken Seite drucken    zum Seitenanfang nach oben