lommatzsch.net - Das Netzwerk
    LOMMATZSCH - DAS ZENTRUM DER LOMMATZSCHER PFLEGE  home :: sitemap :: impressum :: kontakt   
Wirtschaft & Gewerbe Lommatzscher Leben Sport Tourismus Service Interaktiv
  zurück
    Top-Themen
    Wirtschaft & Gewerbe
    Lommatzscher Leben
    Sport
    Archiv Pressespiegel
    Veranstaltungskalender
    Archiv
Google    Suchbegriff:  lommatzsch.net lommatzsch.de Web    

  Aktuelle Meldungen - Lommatzscher Leben


 

Lommatzsch 2019

+++ Partner +++



Jetzt für die Lommatzscher Pflege möglich! Informieren Sie sich!

 
 


Lommatzsch - unsere lebens- und liebenswerte Heimat FDP - mit Herz und Verstand für das Lommatzscher Land! Die FDP in Lommatzsch will mit ihrem Programm zu einer verantwortungsbewussten, sozialen und sachorientierten Politik im Sinne unserer Bürger beitragen. Wir Liberalen stehen für eine engagierte nachhaltige und kontinuierliche Stadtratsarbeit und suchen die Mehrheiten zur Lösung der angesprochenen Herausforderungen. Die FDP steht zur bürgerlichen Demokratie und zur Verantwortung der einzelnen Persönlichkeit. Damit Lommatzsch eine Zukunft hat – deshalb am 25. Mai die Kandidaten der FDP wählen! WAHLPROGRAMM - LANGFASSUNG Unsere Ziele für die nächsten fünf Jahre: Für Lommatzsch und die Ortsteile - Ein gepflegtes Erscheinungsbild unserer Stadt und unserer Dörfer ist die erste Voraussetzung, damit sich unsere Einwohner und Besucher wohlfühlen. Als FDP sorgen wir mit unseren Stadtratsentscheidungen dafür, dass der Technikeinsatz des Bauhofes und dessen Arbeitsabläufe stetig verbessert werden. Wir unterstützen die weitere Verbesserung der Landschaftspflege und des Hochwasserschutzes. Die Kooperation mit den ortsansässigen Landwirten ist zu erhalten. Höhere Anstrengungen erfordern die regelmäßigen Kontrollen von Bächen und Gräben sowie die Beseitigung von Rückstaugefahren an Durchlässen. Hier möchten wir gern auch die Bürger stärker einbinden. - Bei Ausgleichsmaßnahmen für Straßenbaumaßnahmen ist der Fokus auf das Wiederbepflanzen von Feldwegrainen mit traditionellen Obstbaumkulturen zu legen. Das Pflanzen von Obstbäumen trägt nicht nur zu einem abwechslungsreichen Landschaftsbild bei, sondern verweist auf den traditionellen Charakter der Lommatzscher Pflege als Obstbauregion. - Die Umsetzung der gesetzlichen Pflicht zur vollbiologischen Reinigung häuslicher Abwässer muss mit Augenmaß und der Verhältnismäßigkeit der Mittel erfolgen. Bei Härtefällen muss die Stadtverwaltung gemeinsam mit den Betroffenen und der Unteren Wasserbehörde eine finanziell tragbare Lösung finden. - In der Stadt Lommatzsch setzen wir uns für die Verschönerung der Promenade als Stadtwald ein. Eine erste Maßnahme ist die Wiederherstellung des Saßteiches mit Hilfe eines Wasserrades durch Peter Fischer. - Die Förderung von ehrenamtlichem Engagement für eine schöne Heimat ist unser Ziel. - Über eine Verlinkung auf der Website ist für die Bürger der unmittelbare Kontakt zur Verwaltung zu verbessern. Die Bürger sollen auf der Website interaktiv eintragen können, wo ihnen Missstände in der Stadt oder auf den Dörfern aufgefallen sind, z.B. Schlaglöcher oder illegaler Müll. - Die FDP kämpft weiter für eine schönere Innenstadt, die Reparatur der Fußwege und eine attraktive Marktplatzgestaltung. Als Mitglieder des HGV ( Handels- und Gewerbeverein) sorgen wir dafür, dass die Interessen der Einzelhändler der Innenstadt in die Planungen einfließen können. - Wir wollen weiterhin an einem Konzept arbeiten, um Lösungen zur Wiedernutzung von ruinösen Gebäuden in der Innenstadt zu finden. Eigentümer, potenzielle Interessenten, die Denkmalschutzbehörde und die Stadt müssen hierfür im Interesse der Belebung der Innenstadt zusammenarbeiten. Bildung - Wir fordern die Verbesserung der Qualität der Betreuung in den Kindertagesstätten der Stadt. - Zur Umsetzung der Inklusion von behinderten Kindern in die Grundschule und den Hort sowie der Umsetzung eines integrativen Grundschulkonzeptes ist ein Hortneubau in der Stadtmitte anzustreben. - Als Wirtschaftsvertreter unterstützen wir die weitere Kooperation der Kinder- und Bildungseinrichtungen mit der Wirtschaft. Die Kinder und Jugendlichen müssen frühzeitig über die beruflichen Chancen vor Ort informiert werden. Wirtschaft - Wir fördern Mittelstand, Handwerk und Gewerbe durch eine kontinuierliche Bautätigkeit und günstig aufgeteilte Ausschreibungen. Auch die Fachleute im Stadtrat sollen sich im Planungsprozess stärker einbringen können. - Auf die Suche nach Investoren für die ehemaligen Standorte von Knürr und Lomma muss die Stadt höchsten Wert legen. Zudem gilt es langfristig die Brachen an der Bahnhofsstraße zu beseitigen. Verkehr/Infrastruktur - Zur Verbesserung der Wohnqualität in der Innenstadt von Lommatzsch und zur Beseitigung von Verkehrsgefahren am Meißner Platz bzw. Königstraße/Ecke Döbelner Straße muss die Umgehungsstraße im Osten von Lommatzsch dringend gebaut werden. Dabei ist ein höchstes Maß an Lärmschutz für den Wohnstandort Meisenweg zu gewährleisten. - Die Instandsetzung der Fußwege Innere Döbelner Straße/ Am Markt (hier besteht derzeit höchste Unfallgefahr) muss dringend erfolgen! - Über das europäische LEADER-Programm ist die stetige Sanierung von Dorfstraßen und Gemeindeverbindungsstraßen zu realisieren. Als Beispiele seien genannt: die Ortsdurchfahrt Zöthain, die „Lahme Henne“, die Straße nach Jessen oder die Dorfstraße in Marschütz. Vereine/Familie/Senioren/Jugend - Zur Stärkung des Heimatgefühls in Lommatzsch wollen wir die Tätigkeit der Vereine fördern und insbesondere die Jugendarbeit weiter „belohnen“. Alle Vereine sind uns dabei gleichermaßen wichtig. Dennoch ist die Vereinsrichtlinie zu prüfen, um insbesondere die Vereine mit einem großen Anteil an Kinder und Jugendlichen besser unterstützen zu können. - Wir unterstützen weiterhin die Jugendarbeit, insbesondere im „Offenen Haus“ sowie den Jugendclub an der Freilichtbühne. - Auch für Senioren muss es Möglichkeiten der Teilhabe am gemeinschaftlichen Leben geben. Wir wollen die Seniorenangebote in Wuhnitz und Neckanitz erhalten. Die Angebote im Schützenhaus fördern wir durch die Möglichkeit günstiger Raumkosten. - Die Bibliothek im Schützenhaus ist zu bewahren und Leseförderung für die Kinder durch die Unterstützung ehrenamtlicher Angebote zu verbessern. - Museum und Tiefkeller sind zu erhalten, das Freibadgelände als Sport- und Freizeitpark für Kinder, Familien, Jugendliche und Senioren mit einfachen Mitteln zu gestalten. Erneuerbare Energie - Lommatzsch erzeugt rechnerisch seinen Bedarf an Strom bereits selbst. Dennoch muss die Stadt auch zukünftig ihre kommunalen Strom- und Wärmekosten weiter senken. Bei kommunalen Bauvorhaben sind Maßnahmen der Energieeffizienz maßgebliches Ziel. - Die Entwicklung eines Pilotprojektes zur alternativen Mobilität ist voranzutreiben. Ordnung/ Sicherheit - Wir setzten uns für eine aktive Werbung neuer Kameraden für die Stadtfeuerwehr ein. Neuanstellungen im Bauhof der Stadt sind zwingend mit der Mitgliedschaft in der FFW zu verbinden. - Im Rahmen des Brandschutzbedarfsplanes streben wir die Anschaffung eines neuen Feuerwehrautos für Striegnitz an und den Neubau des FFW-Gerätehauses Lommatzsch als Stützpunktfeuerwehr. - Wir wollen Maßnahmen prüfen, die das Sicherheitsgefühls aller Bürger in Stadt und Land stärkt. So darf die Ortsbeleuchtung auf den Dörfern nicht vollständig abgeschaltet werden. Zum Schutz unserer Kinder fordern wir auf dem Gelände hinter dem Markt 6 eine Zone des absoluten Trink- und Rauchverbotes! - Die FDP bekennt sich zur Rechtsstaatlichkeit und spricht sich klar gegen rechts- und linksextreme Umtriebe in der Stadt Lommatzsch aus und wird für deren Abwehr eintreten! - Für die mögliche Aufnahme von Flüchtlingen in unserer Stadt werden wir uns für ein vorurteilsfreies gegenseitiges Kennenlernen und ein friedliches Miteinander einsetzen. Wir sind eine tolerante Stadt. Humanitäre Hilfe ist uns wichtig. Populistische Ausländerfeindlichkeit lehnen wir ab. Haushalt/Schuldenabbau - Als FDP stehen wir für einen weiteren Abbau von Schulden im städtischen Haushalt bei gleichzeitig vielen Investitionen in Maßnahmen der Daseinsvorsorge für unsere Bürger.

 
 

Weitere Informationen:

  FDP Ortsverband Lommatzsch



   kommentieren       drucken      versenden

Suchworte für diese Mitteilung:
Lommunalwahl, 2014, FDP, Lommatzsch



NEUESTER EINTRAG: Feierliche Namensgebung der Grundschule Lommatzsch (24.03.2017)
voriger Eintrag: Kurzprogramm (07.05.2014)
nächster Eintrag: Lommatzsch 2019 (11.05.2014)

WEITERE ARTIKEL ZU DIESEM THEMA

  Rückblick Lommatzscher Kellernacht 2014(30.10.2014)
  Nur noch wenige Tage bis zur Lommatzscher Kellernacht am 04. Oktober 2014(11.09.2014)
  Großer Ansturm auf die legendären „Mutabor“ - 16. Rock im Park Leuben(22.08.2014)
  FDP-Landeschef Holger Zastrow war am Samstag (16. August 2014) unterwegs in der Lommatzscher Pflege(17.08.2014)
  Einladung zum HGV – Ausflug in die WeinErlebnisWelt – Winzergenossenschaft Meißen(07.08.2014)
  Einladung zum "Tag der Ausbildung" in der Oberschule "Lommatzscher Pflege"(07.08.2014)
  Lommatzscher Rock-Pflege - 16. Rock im Park Leuben - 30.08.2014(07.08.2014)


Eintrag verfasst von: Wolfgang Maaß (eingetragen am: 11.05.2014; zuletzt geändert am: 22.05.2014 13:05)

 
 Copyright © 2006-2015 by ai Computer & Service - keine Haftung für externe Linkinhalte Seite drucken Seite drucken    zum Seitenanfang nach oben